Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für jedes Angebot ist eine verbindliche schriftliche Anmeldung bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn notwendig.

Die Anmeldung erfolgt schriftlich über unser Online-Anmeldesystem.

Die Anmeldung ist ab dem Zeitpunkt der schriftlichen Eingabe verbindlich und nicht erst ab Einzahlung des Kursbeitrags.

Die Einzahlung erfolgt unter Berücksichtung des Bankweges so, dass der Kursbeitrag spätestens eine Woche vor Kursbeginn bei der VIFKIDS-Kinderakademie aufscheint.

Die VIFKIDS-Kinderakademie behält es sich vor, die Einzahlungsfrist bei speziellen Veranstaltungen, etwa der Sommerakademie, gesondert festzusetzen.

Bei Erkrankung des Kindes können der Kursbeitrag oder Teile des Kursbeitrags nicht zurückgezahlt werden. In schwerwiegenden Fällen kann nach Rücksprache die eingezahlte Kursgebühr für einen anderen Kurs zu einem anderen Zeitpunkt angerechnet werden.

Eine kostenlose Stornierung des Kurses ist schriftlich bis zehn Tage vor Kursbeginn möglich, danach wird die Hälfte des Kursbeitrages als Stornogebühr fällig.

Für die Sommerakademien gelten spezielle Stornobedingungen, die im jeweiligen Programm ausgeführt sind.

Ab dem ersten Kurstag ist bei Nichtteilnahme der volle Kursbeitrag zu bezahlen.

Bei Erkrankung oder schwerwiegender Verhinderung des Kursleiters wird ein Ersatztermin festgesetzt, beziehungsweise ein anderer Kursleiter mit vergleichbarer Qualifikation eingesetzt.

Während der Kurszeit muss ein Erziehungsberechtigter jederzeit telefonisch erreichbar sein.

Der Kursleiter behält es sich vor, ein Kind, das das Gruppengeschehen anhaltend und ohne Einsicht in sein Verhalten stört, vom Kurs auszuschließen. In diesem Fall muss das Kind von einem Erziehungsberechtigten abgeholt werden. Eine Rückerstattung des Kursbeitrages ist in diesem Fall nicht möglich.

Mit der Anmeldung geben die Eltern die Erlaubnis, dass Fotos, die von ihrem Kind gemacht werden, auf Homepage und Ausschreibungen der VIFKIDS-Kinderakademie verwendet werden dürfen.

Für Schäden, die durch ein Kind entstehen, haften die Eltern.

Die VIFKIDS-Kinderakademie übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt der verlinkten Seiten.

Die VIFKIDS-Kinderakademie behält es sich vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern oder zu adaptieren. Gültigkeit haben jeweils die Bedingungen zum Zeitpunkt der Anmeldung.

Kommentare sind geschlossen